Salbei-Chips

Der Salbei wuchert im Garten… deshalb… Zum Apéro und /oder zur Suppe. So würzig und fein. Sieht auch lustig aus und ist gaaanz schnell gemacht. Die Chips halten luftdicht verpackt so 2 Tage.

Viel Spass beim knuspern!

salbei1

Zubereitung

einige Zweige Salbei
200g Käsekuchenmischung
Gewürze Pfeffer, Paprika

Zubereitung

  1. Salbei waschen und Blätter auf das Backpapier legen
  2. Käse mit Löffel auf den Salbei streuen (ich habe einen Löffel genommen)
  3. würzen und für ca. 10 Minuten bei in den Ofen schieben.
  4. Geniessen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.