Kürbis-Kartoffelrösti

Herbstzeit ist auch Kürbiszeit. Heute einmal als Rösti aus dem Backofen. Sieht hübsch aus, ist sehr schnell und mit nur wenigen Zutaten gemacht. Dazu Nüsslisalat aus unserer Dorfgärtnerei. Juhuii. Ging alles weg wie warme Weggli.

Rezept für 4 Personen

400g Kürbis
100g Kartoffeln
50g Käsemischung oder Parmesan
genug Salz, Pfeffer, Paprika oder Curry

Zubereitung

  1. Kürbis und Kartoffeln raffeln und in eine Schüssel geben
  2. Käse mit den anderen Zutaten vermischen und würzen
  3. Backblech mit Backpapier auslegen und Rösti darauf verteilen
  4. Bei 180 Grad ca. 20Min backen
  5. Fertig! 🙂

wp-1477063757867.jpg

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s