Naturlampe

Uns hat keine Lampe gepasst. Alle waren entweder zu breit, zu tief oder zu langweilig. Und darum hab ich mir gedacht, „Selbst ist die Frau“ und habe einfach meine eigene Leuchte kreiert. Und ich finde, das Resultat kann sich sehen lassen.

Da die Lampe den Eingangsbereich ziert, wollten wir diese farblich relativ neutral halten. Sonst gibt es die Lampen von NUD in vielen Farben und die Glühbirne in verschiedenen Variationen und Stärken.

Auch Accessoires gibts jetzt neu. Wie in einem Schmucklädeli kann individuell gestaltet werden. Viel Spass!

Meine Zutaten:

  • Lampe von NUD Collection oder ähnliche
  • trockener Ast nach Wunsch
  • Sprayfarbe, ich habe weiss genommen wie ihr seht
  • weisse Schnur und Hacken zum aufhängen

lamp

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.