Erdbeer-Rhabarber-Toasties

Hmmmmm💓… Hier kommt ein Quicky, der zwar schnell und einfach ist, aber trotzdem immer etwas Besonderes.

Erdbeer-Rhabarber-Toasties schmecken unter anderem so grossartig, weil sie aussen knusprig und innen weich wie eine Wolke sind. Das RhabarberpĂŒrre ist fruchtig-cremig und die Erdbeeren runden den Geschmack ab. Rhabarber und Erdbeeren sind anyway eine fantastische Kombi 💋. Nach unserem ErdbeerenpflĂŒcken letzte Woche konnten wir unsere Beute auch gleich ausprobieren. Und ich sage Euch, es war wunderbar!

Dabei sind die Toasties durchaus Bikinifigur-kompatibel, sie sind nicht zu sĂŒss und wir haben Vollkorn-Toast verwendet.

Es ist das ideale Abendessen fĂŒr VielbeschĂ€ftigte und FrĂŒchtetiger…

rhabarber_erdbeertoast17_2

Zutaten fĂŒr 4 Personen

6-8 Stk. Vollkorntoast (achtet auf wenig Zucker im Toast) getoastet
3 Stk. Rhabarber geputzt und in Stk. geschnitten
250 gr Erdbeeren
2-3  EL Xylith

Zubereitung

  • Rhabarber putzen und in Stk. schneiden. In Pfanne mit wenig Wasser (Bodenbedeckt) weichkochen – Zucker dazugeben und pĂŒrrieren

  • Auf die Seite stellen
  • Toast „toasten“
  • Erdbeeren waschen und in Scheiben schneiden
  • RhabarberpĂŒrree auf das Toast streichen und Erdbeeren drauflegen… Geniessen!

Tipp: Wenn ihr lieber mögt, könnt ihr die Erdbeeren gleich mit der Rhabarber pĂŒrrieren.

 

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s