Pokémon Mottoparty- Teil 3 – Pokémon hunt oder Kinder Pokémon Go

Nach dem Pokémon Labyrinth dürfen sich die Teams jetzt über den Pokémon hunt freuen. Dafür habe ich Pokémons farbig ausgedruckt, ausgeschnitten, laminiert und erneut ausgeschnitten.

Mit einem wasserfesten Stift hat das Geburtstagskind Wettkampfpunkte auf die Rückseite der Pokémon geschrieben. Am Tag der Party versteckt ihr diese entweder draussen im Garten oder bei Regen in einem Zimmer.

pokemonhunt
Jede Gruppe erhält nun eine Übersicht der zu findenden Monster damit die Zahlen (Wettkampfpunkte) korrekt zu jedem Pokémon aufgeschrieben werden können.  Ich habe einen Küchenwecker auf 5 Minuten gestellt. Jetzt kann die erste Gruppe loslegen und die Pokémon suchen. Also eine Art Pokémon Go ohne Handy, aber mit Suchen und (Punkte-)Einfangen. Die zweite Gruppe wartet unterdessen im Wohnzimmer. So konnten die Kinder in 2 Teams gegeneinander spielen, ohne die Pokémons einzusammeln.

Während der Wartezeit darf die zweite Gruppe derweil Popcorn essen und etwas trinken. Nach 5 Minuten geht das andere Team auf die Suche.

Derweil hatte ich die ersten Punkteblätter bereits zusammen gezählt.

SCHRITT 2: POKEMON HUNT oder Kinder Pokémon Go

2 Teams
Zeitdauer: 5 Minuten pro Team
Story:
Wir machen einen Pokemon hunt – Pikatchu und Trainer Ash möchten neue Freunde finden und gehen auf Pokémonsuche. Wer findet die besten Wettkampfpokémons für die zwei Freunde?

Ablauf:
Wir haben laminierte Pokémonkärtchen versteckt (1 Zimmer oder draussen) und mit Zahlen versehen.  Jedes Teams hat nun 5 Minuten Zeit Kärtchen zu finden und die Zahlen aus den Kärtchen auf dem Blatt vermerken. Danach werden die Zahlen der gefundenen Pokémon sofort 
zusammengezählt. Die Gewinner erhalten einen kleinen Preis (2 Stk. M&Ms, die Verlierer haben 1 Stk. bekommen).

Was braucht ihr:

  • Laminierte Pokémonbilder (ca. 30 Stk.) mit Zahlen versehen, 2x gleiche Pokemonübersichtsblätter zum Aufschreiben der Zahlen. Ich habe meine Pokémons von hier.  Jedes Pokémonblatt 3x ausgedruckt: 1x alle Pokémons zugeschnitten und laminiert, 2x als Ausdrucke für die Teams vorbereitet
  • Küchenwecker oder Handy (Zeitmessung)
  • M&Ms oder ein anderes „Goodie“ und 2 Medaillen. 
  • Popcorn und Getränke (Wasser und Apfelsaft hatten wir…)

Wenn der Pokémon hunt fertig ist kann bereits das nächste Ei geöffnet werden. Jetzt entwickeln wir ein eigenes Pokémon!

egghunt_bday7


Pokémon Party Ablauf:


Gefällt Euch die Seite? Dann freu ich mich wenn ihr uns folgt und die Beiträge teilt!

http://www.facebook.com/zigzagfood.org
instagram.com/zigzagfood_bern
pinterest.ch/zigzagfood

3 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.