DIY – Weihnachtsgeschenke-Serie und Geschenkidee: Herzige Pastamäuse mit Walnusspesto

Diese herzige Maus hat Mann/Frau sicher gerne in der Küche? Oder findet ihr nicht? Heimlich und frech haben sich diese Pastamäuse nämlich in unsere Geschenkebasteltipps geschlichen.

Die Idee habe ich von meiner Schwester. Da die Pastamaus so einfach zu machen ist und super zu unserem Foodblog passt, habe ich sie dieses Jahr für Euch als Geschenkidee zu Weihnachten, aufbereitet.

Unsere Pastamäuse werden mit einem Walnuss-Pesto verschenkt. Ihr könnt natürlich irgend eine Pastasauce dazu vorbereiten. Aber weil Walnuss herrlich zum Herbst oder zu Weihnachten passt, war dieses feine Walnuss-Pesto unsere erste Wahl.

pastamaus18_walnusspesto2

Das braucht ihr für die Mäuse:

  • Kleine Pasta (Hörnli o.ä)
  • Dekomaterial: Pfeiffenputzer, Moosgummi (vorgeklebt z.B. Herzen oder Blumen, und normalen Moosgummi), Geschenkband
  • Bierdeckel für den Hut (oder zugeschnittenen Korken)
  • Lustige Kulleraugen
  • farbige Pommel, oder Pompom
  • Superglue/Sekundenkleber (Achtung: Wenn ihr mit Heissleim arbeiten möchtet – mit Heissleim schmilzt das Plastik)
  • Starkes doppelseitiges Klebeband
  • Wäscheklammer

material_pastamaus18_all

Unser einfaches Do-it-yourself für die lustigen Pastamäuse:

  • Ihr braucht für die Pastamäuse einen spitzen Beutel fürs Gesicht (Spritzsack) den füllt ihr mit den Teigwaren/Nudeln (in die Ecke des Beutels).
  • Füllt den Spritzbeutel nicht ganz, damit ihr mit dem Pfeiffenputzer den Beutel zubinden könnt – einfach Beutel zudrehen, und falten, danach Pfeiffenputzer um den Beutelverschluss drehenpastamaus_schwanz_fuellung2
  • 3 Stück von einem Pfeiffenputzer zuschneiden für die Schnurrbarthaare und um die Nase wickeln
  • Pompom mit Leim ankleben
  • Hütchen mit den Moosgummis und den Bierdeckeln/Korken zusammenstellenpastamaus_hut_bierdeckel
  • Ohren aus Moosgummi ausschneiden (nehmt am besten ein Glas und schneidet die runden Stücke so aus) und zusammenkleben
  • Zum Schluss noch Ohren, Augen und Hütchen aufkleben.

pastamaus_lil_17

Unsere Mäuse sind schon verschenkt. Sie eignen sich auch perfekt als Mitbringsel zu einem Essen oder als Geburtstagsgeschenk für Familie und Bekannte.

Ich würde sagen, die Maus kann immer wieder „recycled“ werden – Zum Wegwerfen ist sie nämlich zu schade🐭!?

Viel Spass beim nachbasteln! Gebt mir doch Bescheid wie Euch das Tutorial gefallen hat!?

pastamaus_lil_2

Liebe Grüsse
Pat


Ähnliche Beiträge bei ZigZagFood


Vergesst nicht, wir freuen uns sehr über Likes und geteilte Inhalte auf Facebook, Instagram und Pinterest.

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.