Schnelle Familienküche: Eichblattsalat mit Fitnessknoblauchbrot

Mögt ihr Knoblauchbrot? Wir sehr! Manchmal schneide ich ein feines, knuspriges Brot durch und bestreiche es mit Knoblauchbutter. Einpacken und ab auf den Grill oder in den Backofen. Ein Knoblauchbrot lässt sich bequem vorbereiten und ist schnell gemacht. Für die Mädchen habe ich auf das Brot zusätzlich ein wenig Parmesan gestreut, das Ganze wird dann ein bisschen milder.
knoblauchbrotcloseup
Die knusprige Beilage ist herrlich an einem Grillfest oder einfach ab und zu serviert zum Salat. Bei uns zu Hause habe ich eindeutig mit dieser Beilage gepunktet, ausserdem serviert ihr mit dem Vollkornbrot und der selbstgemachten Knoblauchbutter gleichzeitig eine viel gesündere Alternative zu Knoblauchbrot-Fertigprodukten. 
Knoblauch ist gesund. Erwiesenermassen soll die Knolle das Immunsystem sowie das Herz-Kreislaufsystem stärken. Eine heilende Wirkung auf Hautkrankheiten und Magen- und Darminfektionen sowie Bluthochdruck wird ihm auch nachgesagt.
Wir sind also um so motivierter, Euch dieses selbstgemachte Knoblauchbrot zu präsentieren!
knoblauchbroteichblattsalat19

Zutaten für 4 Personen

2 Stk. Knoblauchzehen, zerkleinert
2 EL Butter
2 EL Olivenöl
Etwas Salz
4-8 Stk. knuspriges Vollkorn-Brot, in Scheiben. Unseres ist selbstgemacht (Dinkelvollkorn)
4 EL geriebener Käse, Parmigiano oder Romano, optional
Etwas frisch gehackte Petersilie oder andere Kräuter
1 Stk. Eichblatt (Salatkopf)
Handvoll Gemüsedeko: Cherrytomaten, Karrotten etc.

Zubereitung

  • Salat waschen und im Teller vorbereiten
  • den Knoblauch, die Butter und das Öl in einem kleinen Topfbei mittlerer Hitze 3 Minuten lang erhitzen
  • Brotscheiben toasten oder im Backofen grillen, bis es goldbraun geröstet ist
  • das Brot grosszügig mit dem Knoblauchöl bestreichen, mit Käse und Petersilie bestreuen
  • Salatsauce dazu geben und mit dem noch warmen Knoblauchbrot servieren

Tipp: Ich mache immer einen schönen Vorrat an Salatsauce für den Kühlschrank. So habe ich den Salat im Handumdrehen fertig. Was ist Eure Lieblingssalatsauce?

Das feine, saisonale Familienrezept haben wir kreiert um an der August-Challenge von „Foodblogs Schweiz“ @foodblogs-schweiz.ch mitzumachen. Aus dem Challenge-Warenkorb haben wir Knoblauch und Eichblattsalat ausgewählt: Lecker!!!
knoblauchbrotall_eichblatt
#familienblog #familienrezept #schnellgemacht #foodblog #swissblog #foodblogsschweiz

Folgt uns:
error

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.