Kürbis-Kartoffelrösti

Wieder mal habe ich ein „altes“ Rezept ausgegraben. Von den Anfangzeiten des Blogs. Als ich einfach gestartet bin ohne irgendwelche Vorkenntnisse… Wie die Zeit vergeht! Spannend auch wie sich meine Fotos verändert haben. Hoffe einmal zum Besseren! 😍

Da der Herbst langsam einkehrt und ihr die Kürbisse nun auch regional kaufen könnt, passt dieses Rezept natürlich auch dieses Jahr. Was meint ihr?

Zum Rezept: Kürbis-Kartoffelrösti

Heute einmal als Rösti aus dem Backofen. Sieht hübsch aus, ist sehr schnell und mit nur wenigen Zutaten gemacht. Wir lieben diese Komposition Kürbis mit Kartoffeln. Das Rezept für diese Rösti ist auch super zum vorbereiten und den Backofen programmieren.

Dazu gab es Nüsslisalat aus unserer Dorfgärtnerei. Juhuii. Ging alles weg wie warme Weggli.

Zutaten für 4 Personen

400g Kürbis
100g Kartoffeln
50g Käsemischung oder Parmesan
genug Salz, Pfeffer, Paprika oder Curry

Zubereitung

  1. Kürbis und Kartoffeln raffeln und in eine Schüssel geben
  2. Käse mit den anderen Zutaten vermischen und würzen
  3. Backblech mit Backpapier auslegen und Rösti darauf verteilen
  4. Bei 180 Grad ca. 20Min backen
  5. Fertig! 🙂

wp-1477063757867.jpg

 


Ähnliche Beiträge bei ZigZagFood:


Gefällt Euch die Seite? Dann freu ich mich wenn ihr uns folgt und die Beiträge teilt!

facebook.com/zigzagfood.org
instagram.com/zigzagfood_bern
pinterest.ch/zigzagfood

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.