Super Geschenkidee zu Ostern: Osterhasen aus Waschlappen basteln

Osterhasen aus Waschlappen falten? Klar! Das ist ein richtiges „Osterbasteln leicht gemacht“ Tutorial… Ihr braucht auch nur ganz wenig Material und die Kinder sind für einige Zeit beschäftigt. Es ist so kinderleicht, dass die Kids es ganz sicher auch alleine schaffen können. Also nichts wie losgebastelt.

Wenn Euch die Idee gefällt könnt ihr auch einfach die Seite liken (wenn ihrs noch nicht gemacht habt) und in ein paar Wochen wieder vorbeischauen 🙂. Wir würden uns freuen!

Mögt ihr es, an Ostern zu basteln? Für alle DIY-Fans ist das Osterfest ein perfekter Anlass für schöne Dekoideen und selbstgemachte Geschenke.

Wie auch an Weihnachten mögen wir es kleine Geschenke vorzubereiten, die nicht unbedingt zu viel Süsses beinhalten. Wie seht ihr das? Ich selber mag ja Schoggi nicht, deshalb überlege ich mir gerne Alternativen.

Dieser Osterpost ist zugleich eine niedliche Bastelidee: Überaus einfache Waschlappen/Gästetuch-Osterhasen aus Dingen, die fast jeder zu Hause hat – und alles ganz ohne Nähen! Klingt doch gut?🐰.

3hasen_bearbeitet_feb18_logo

Wir haben 3 Hasenvarianten gemacht. Extra für Euch. Sie sind so süss, dass wir uns nicht entscheiden konnten. Welcher gefällt Euch am Besten?

Einen Waschlappen kann man für Kinder oder auch für Erwachsene als kleines liebevolles Geschenk immer gebrauchen, das Überraschungsei ist hübsch „versteckt“ und die Kids sind hin und weg vom süssen Häschen. Ihr könnt statt des „Überraschungseis“ auch ein hübsches selbst bemaltes  Osterei oder eine Badekugel nehmen wenn ihr nichts schokoladiges schenken möchtet. Aus Waschlappen haben wir Osterhasen gemacht, und nach Lust und Laune individuell verziert und dekoriert. Die Ideen haben wir aus dem Internet und für Euch ausprobiert.

Frohe Osternvorbereitungen und viel Spass beim nachbasteln!

Alles was man für einen Hasen braucht:
material_overview_hasen_big_egg_web

  • Einen Waschlappen/-tuch oder ein grösseres Gästetuch
  • Überraschungsei oder Badekugel (je nach Hasensorte)
  • Schnur oder Wolle
  • Elastikbänder oder Loom Gummis
  • Schöne Geschenkbänder
  • Kulleraugen, kleine Pompoms und wenn ihr mögt kleine Glöcklein und oder Moosgummis
  • Doppelseitiges Klebeband

Den kleinen süsse, violetten Hasen macht ihr so:

waschhandschuhase_feb2018_NAU

Den grossen Gästetuch-Osterhasen macht ihr so (ich habe ihn auch noch in klein gemacht, funktioniert wunderbar!):

handttuchhase_kleinundgross_bearbeitet-1

und den letzten lustigen, orangen Hasen macht ihr so:

orangerhase_zusammenstellung_bearbeitet-1 Falls euch unser Blogbeitrag „Top DIY-Ostergeschenke und Dekorations-Tipps für das Osterfest mit Familie und Freunden“ gefallen hat, freuen wir uns, wenn ihr ihn via Facebook und Pintrest teilt und uns ein Instagram-Herzchen gebt.

Tipp: Die Osterhasen–Falttechniken funktionieren auch mit Stoffservietten, z.B. Für den Ostertisch 🐣.

Wollt ihr keine neuen Artikel mehr verpassen? Dann könnt ihr unseren Blog auch ganz einfach abonnieren.
facebook.com/zigzagfood.org
instagram.com/zigzagfood_bern
pinterest.ch/zigzagfood


Weitere spannende Artikel:

15 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.